Sofakissen und Polsterkissen

Was ist der Unterschied zwischen Sofakissen und Polsterkissen?

Sofakissen sind, wie Ihr Kissen im Bett, spitz genäht – ohne Rand oder Kammern. Polsterkissen hingegen haben einen Aussensteg und meistens Kammern oder Schläuche, welche die Füllung dort fixieren, wo sie hingehört. Polsterkissen werden gerne als Sitzkissen oder feste Rückenkissen verwendet. Sofakissen kommen eher auf Stühle oder als „Deko“ vor die Rücken(Polster-)kissen. Je nach Wunsch kommt eher das günstigere Sofakissen oder das aufwändigere Polsterkissen in Frage.

Sofakissen

Durch unserer Näherei im Haus können wir auf jedes exotische Maß eingehen. Ist Ihr Sofa älter oder kommt es aus dem Ausland? Stammt es von einem tollen Designer? Sehr oft kommt es vor, dass Sitzmöbel zwar schön und bequem sind, aber die Kissen nach keinem Standard gefertigt wurden. Hier kommen wir ins Spiel – wir können jede Form und Größe für Sie herstellen. Egal ob rund, eckig, dreieckig, geschwungen oder herzförmig. Teilen Sie uns die Maße mit, oder bringen uns eine Schablone oder den Bezug: wir fertigen Ihr Wunschkissen.

Die Kissen-Füllung kann aus Federn, Synthetik oder auch aus einer Mischung von Federn und Synthetik bestehen – wir beraten Sie gerne.

Standard Sofakissen im Shop

Sofakissen

6,81 45,77 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Sofakissen Rund

6,81 45,77 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Sofakissen Konfigurator

Form des Sofakissens
Breite:
Preis:
(inkl. MwSt zzgl. Versand)

Polsterkissen

Polsterkissen werden gerne als Sitzkissen und auch als Rückenkissen verwendet. Beim Sitzkissen ist die Belastung natürlich deutlich höher. Gerade bei Sitzkissen sollten diese in Kammern oder Schläuchen abgesteppt werden, damit die Füllung sich nicht nach außen verschiebt.

Eine weitere Möglichkeit für tolle Sitzkissen ist das Sandwich-Kissen. Bei dieser Variante gibt es eine Innentasche, in die ein Schaumstoff eingelegt wird. Oben und unten kommt wieder das normale Polsterkissenverfahren zu tragen. So sind deutlich höhere Kissen möglich – und es wird eine längere Haltbarkeit gewährleistet. Leider ist dies sehr kompliziert zu kalkulieren und kann nicht im Konfigurator abgebildet werden – rufen Sie uns gerne an, wir erstellen Ihnen sofort am Telefon ein Angebot.

Aufarbeitung von Polsterkissen

Gerade bei Polsterkissen lohnt sich oft auch eine Aufarbeitung der Füllung, manchmal auch der Hülle. Entweder waschen wir die Kissen und füllen die Kammern wieder auf. Oder die Füllung wird komplett entfernt, dann gewaschen, eventuell mit weiterem Material gemischt – damit die Kissen wieder in neuer Pracht erstrahlen. Ihr Vorteil ist ganz klar: die Ersparnis bei Material und Nählohn sowie das gute Gewissen, nicht schon wieder etwas in den Müll entsorgt zu haben.

Beratung oder Fragen?

Gerne beraten wir Sie kostenlos, unverbindlich und ausführlich zu allen Produkten in unserem Sortiment.